Reges Interesse zeigten die Studenten der Blockflötenklasse von Prof. Ursula Schmidt-Laukamp an den innovativen Konzepten von POP ON THE BLOCK. Neu waren vor allem die stilübergreifende Titelauswahl und die Verwendung aller Flötenarten innerhalb eines Unterrichstsystems. POP ON THE BLOCK ist nun ständiger Begleiter der „Kölner Blockflötenausbildung“.